Wohn- und Geschäftshaus in Polen Cieszyn *Schlesien* Vermietet

410.000 EUR   |   -   |   197,60m²    |   +10 Zimmer 

Cieszyn – Zwei Länder in einer „Stadt“

Cieszyn liegt im südlichen Teil Polens und ist eine Grenzstadt zu Tschechien. Die Stadt hat ca. 60.000 Einwohner (ca. 34.000 auf der polnischen Seite). Der Landkreis Cieszyn besteht aus 12 Gemeinden und hat insg. 176.000 Anwohner. Jährlich besuchen etwa 2 Mio. in- und ausländische Touristen den Landkreis Cieszyn.

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Ostrava (ca. 50 km von Cieszyn entfernt.) Die Flughäfen in Katowice Pyrzowice und Kraków Balice sind ca. 125 bzw. 140 km über die Schnellstraße und per Autobahn A4 erreichbar. Die Stadt hat eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur mit einem modernen und historischen Stadtkern, zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Krankenhaus, Großbaumarkt (Leroy Merlin), Hauptbahnhof, Einkaufsmärkten (Lidl, Kaufland etc.), Touristenattraktionen sowie Bildungseinrichtungen.

 

Geschichte:

Zum Verkauf steht ein historisches Wohn- und Geschäftshaus in Cieszyn (Polen). Das Objekt befindet sich in der Głęboka-Straße. Die Głęboka-Straße ist heute eine sehr gut besuchte Fußgängerzone der historischen Grenzstadt Cieszyn.Das Haus wurde erstmalig im Jahr 1836 in der Katasterkarte von Cieszyn verzeichnet. Laut dem ältesten Adressbuch von Cieszyn aus dem Jahr 1874 war der Bauunternehmer und Stadtrat Gottfried Dittrich Eigentümer des Hauses. Am 2. Dezember 1977 wurde das Gebäude in das Register der historischen Denkmäler eingetragen. Schon im 19. Jahrhundert erlangte die Głęboka Straße Ruhm und Ansehen. Die Straße wurde zu einer wichtigen Durchgangsstraßen in Cieszyn, an der sich die besten Hotels, Restaurants, Cafés und Dienstleistungsbetriebe befanden.

Die Głęboka Straße ist eine der attraktivsten Straßen in Cieszyn, denn sie verbindet den Schlossberg mit dem historischen Marktplatz der Stadt. Die Głęboka Straße wurde in den letzten Jahren modernisiert und ist heute durch zahlreiche Denkmäler, Cafés, Restaurants und Geschäfte geprägt.

 

Zum Verkauf steht ein historisches Wohn- und Geschäftshaus in Bestlage von Cieszyn (Gleboka Straße 23). Sämtliche Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Cafés, Bildungseinrichtungen befinden sich in wenigen Gehminuten entfernt. Das Gebäude wurde schätzungsweise um das Jahr 1836 erbaut. Die Grundstücksfläche beträgt 460 m². Im hinteren Gebäudeteil gibt es einen Hof, der ideal für Be- und Entladungen genutzt werden kann. Von der Hofseite gelangt man zur Seitenstraße Bednarska-Straße.

Die gesamte Nutzfläche beträgt 530 m². In den letzten Jahren wurde das Dach erneuert. Die Fassade wurde im Jahr 2005-2006 renoviert. Die Wohnungen und Gewerberäumlichkeiten im Gebäude sind derzeit vermietet. Alle Lokale im Gebäude haben einen eigenen Stromzähler. Die Beheizung der Wohnlokale erfolgt teilweise per Gas (Gastherme), Strom aber auch per historischen und schönen Kachelöfen. Die Wohnungen im ersten Obergeschoß haben ein eigenes Badezimmer mit Duschkabine. Im Hausflur befinden sich im EG und im OG einzelne Wirtschaftsräume oder Toiletten, die zusätzlich als Stauraum genutzt werden können. Das Gebäude bietet Ihnen Potential für verschiedene Umbaumöglichkeiten. Die Gewerbeimmobilien haben eine Nutzfläche zwischen ca. 12 und ca. 51 m². Die Nutzfläche der Wohnlokale liegt zwischen 43 und 79 m² (primär 1-2 Wohnungen).

Die gesamte Kubatur des Gebäude beträgt 4.264 m3.

Das Mietverhältnis kann gerne übernommen werden. Das Gebäude ist mit Strom, Gas, Wasser, Kanalisation ausgestattet.

 

Weitere Infos im ausführlichen Exposé

 

 

Angebots-ID:CIESKO
Kaufpreis:410.000 EUR
Monatl. Mieteinnahmen (Ist):2500 EUR
Provision für Käufer:0%
Zimmer:+10
Kellerräume:1
Wohnfläche:197,60 m²
Grundstücksfläche:460 m²
Nutzfläche:530 m²
Baujahr:1836
StellplatzGäste-WCKellerHaustiereDachbodenSpeicherAbstellraumTeilmöbliert