Gewerbeimmobilie bei Poznan (Büro/Produktion/Lager)

Auf Anfrage EUR   |     |     |  

Gewerbeimmobilie bei Poznan: Lage

Die Gewerbeimmobilie befindet sich in Objezierze. Objezierze ist eine kleine Gemeinde mit ca. 1000 Einwohnern. Objezierze liegt ca. 25 km nördlich vom Grenzgebiet der Metropolstadt Poznan (Posen). Poznan befindet sich geographisch in einer sehr zentralen Lage, genau mittig zwischen Berlin und Warschau (Autobahnverbindung A2). Die Hauptstadt der Woiwodschaft Großpolen gehört mit über 500.000 Anwohnern zu den Top5 Städten Polens. Der Ballungsraum um Poznan umfasst ca. 900.000 Anwohner. Als der wichtigste Messestandort  Polens ist Poznan für seine Wirtschaftskraft landesweit bekannt. Viele namhafte in- und ausländische Unternehmen u. a. Wrigley Poland, Beiersdorf, Solaris, Lidl Polska, Carlsberg, MAN, Bertelsmann, Kimball Electronics, Bridgestone, Carl Zeiss, Mars, McKinsey, Volkswagen haben in dieser Region ihren Sitz. Die belebte Studentenstadt mit über 100.000 Studenten und fast 30 Hochschulen wurde als einzige polnische Stadt für den European Best Destination 2019 Award nominiert und belegte am Ende den 5. Platz.

Gewerbeimmobilie bei Poznan: Objektbeschreibung

Sie suchen eine technisch kernsanierte Gewerbeimmobilie mit viel Platz für Expansion und einem guten Anschluss zur Metropolstadt Poznan sowie zur deutschen Grenze? Dann ist diese Gewerbeimmobilie in Polen (Objezierze bei Poznan) der richtige Standort für Ihre wirtschaftlichen Aktivitäten in Osteuropa. Die gesamte Grundstücksfläche umfasst ca. 5.700 m² und kann auf Wunsch gegen eine günstige Pacht von der Gemeinde um weitere 1.290 m² erweitert werden. Die Gewerbeimmobilie besteht aus Produktions-, Büro-, Wohn- und Lagerflächen auf einer Nutzfläche von 1.752 m².

Die Einfahrt auf das Firmengelände erfolgt von einer asphaltierten Straße. Das etwa ca. 7 Meter breite Tor wird elektrisch gesteuert und ist für LKW-Fahrzeuge breit genug. Neben dem Haupteingang befindet sich ein repräsentativer Empfangsbereich sowie mehrere Büroräume. Aufgrund einer großen Open-Space-Nutzfläche besteht grundsätzlich eine Umbaumöglichkeit für weitere Büroräume oder einen Ausstellungsraum. Dem Personal stehen getrennte Umkleidekabinen sowie eine großzügige Kantine mit ausgestatteter Einbauküche zur Verfügung. Die Kantine ist mit einem Beamer und einer ausfahrbaren Leinwand ausgestattet, so dass z. B. Betriebsversammlungen , kleinere Firmenveranstaltungen oder Schulungen jederzeit stattfinden können. Von den Umkleidekabinen ist die Haupthalle mit kurzen Arbeitswegen schnell erreichbar. Die Haupthalle umfasst drei Tore für Be- und Entladungen. Es gibt einen ebenerdigen Zugang für LKW-Fahrzeuge. Durch die großen Lichtbänder wird ein hoher Tageslichtanteil in sämtlichen Bereichen der Halle gewährleistet. Die bisherige Produktion war auf Holzverarbeitung ausgerichtet. Die vollständig kernsanierte Halle aus Stahlbetonelementen mit Isolierglasfenstern und isolierten Rolltoren ist sofort nutzbar. Die Außenwandisolierung beträgt 100mm und die Dachisolierung 120mm. Auf dem Firmengelände befindet sich eine zweite Halle (Leimholz Fachwerkkonstruktion), die im Jahr 2016/2017 erbaut worden ist. Die Halle (bisher als Sägehalle verwendet) verfügt über zwei kleine und eine große ebenerdige Zugangsmöglichkeit mittels Schiebetor. Die Nutzfläche dieser Halle beträgt ca. 210 m².

Auf dem Firmengelände kann eine weitere dritte Halle erbaut werden. Das Grundfundament und die seitliche Stützmauer liegen mit notwendigen Baugenehmigungen vor. Die potentielle SOLL-Nutzfläche dieser Halle beträgt ca. 260 m².

Alle notwendigen Erschließungen für die Gewerbeimmobilie (Firmengelände) liegen vor:

  • Hauptstromversorgung über firmeneigene Trafostation (630kVA) und ein zusätzlicher Stromanschluss mit 40kVA
  • Wasser und Kanalisation vorhanden
  • Umweltfreundliche, kostengünstige und energieeffiziente Hackschnitzelheizung (Made in Austria)
  • Industriefußbodenheizung in den Hallen, Fußbodenheizung in den Sozial-,Büro- und Wohnungsräumen
  • Hackschnitzelanlage
  • Zusatzheizung

Auf dem Firmengelände befindet sich eine eigene hochwertige Werkswohnung mit  Badezimmer, Küche, Schlafzimmer und Arbeitsplatz. Das Firmengelände wird Kamera überwacht und ist mit einem Alarmsystem ausgestattet. Der Betrieb war bisher für 20 Mitarbeiter zuzüglich Verwaltungspersonal ausgelegt.

Weitere Infos erhalten Sie im Exposé

Verfügbar ab:sofort
Kaufpreis:Auf Anfrage EUR
Miete:14.400 EUR 
Grundstücksfläche:5.744 m²
Nutzfläche:1.752 m²
Objektzustand:neuwertig
Ausstattungskategorie:gehoben